Donnerstag, 31. März 2011

clear and simple

séverin millet is a french illustrator focussed on magazines, books and posters. his name came to my notice via édition MeMo and his picture book les rêves de milo. i love his clear and simple style.


les rêves de milo (c) séverin millet (2011)

drôle de zèbres (c) séverin millet (2005)

 graphics of seriel vent of 29 serigraphies (c) séverin millet
 graphices of seriel figurines of 8 serigraphies (c) séverin millet (2006)

please find more of his work on his website or blog.

Kommentare:

  1. Das Zebrabild und das Flaschenbild sind meine Favoriten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. lauter wunderbare merkwürdigkeiten.

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Illustrationen – bin begeistert! Liebe Grüße! Julia............. PS. Der Illustrator aus dem vorhergehenden Post hat nicht zufällig eine Nichte namens Lydia? Es gab da nämlich ein Mädchen in Phillis' musik. Früherziehung, das hatte den gleichen Nachnamen, Zaeri Esfahani. Und Verwandtschaft in Heidelberg... Bis bald!

    AntwortenLöschen
  4. mir gefallen ganz besonders die schwarz-weiß-illustrationen. so schlicht und so vielsagend! und die zebra-herren mit den grünen hosen: genial!

    AntwortenLöschen